Meine politischen Vorstösse als Kantonsrat

In den 19 Jahren meiner kantonsrätlichen Tätigkeit reichte ich 31 politische Vorstösse als Erstunterzeichner im Zuger Parlament ein. Die Liste erhalten Sie hier.

Archiv

  • 2023
  • April 2023 - (1 Eintrag)
  • 2022
  • November 2022 - (1 Eintrag)
  • 2020
  • Juli 2020 - (1 Eintrag)



    Joachim Eder gibt kurz vor der Frühjahrssession die ersten Eindrücke seiner neuen nationalen Aufgabe preis: Sie sind sehr positiv, auch wenn sich sein Leben geändert hat. So macht er deutlich mehr Reisekilometer mit Bus und Bahn und erhält kiloweise Post mit Dokumenten. Ein interessanter Einblick.

    weiterlesen>

    Am 26. Januar 2012 wird Joachim Eder an der Sitzung des Zuger Kantonsrates offiziell verabschiedet, am 1. Februar 2012 übergibt er das Amt als Gesundheitsdirektor und Regierungsrat seinem Nachfolger Urs Hürlimann. Zusammen mit seinen Mitarbeitenden hat er in den vergangenen 10 Jahren viel erreicht.

    weiterlesen>

    Meine erste Sessionswoche war geprägt von unvergesslichen, stark emotionalen Erlebnissen, verschiedensten Einladungen und sehr interessanten Geschäften. Im Stöckli selber wurde ich von allen Mitgliedern sämtlicher Parteien sehr gut aufgenommen.

    weiterlesen>

    Rund neunzig Prozent der Zugerinnen und Zuger bezeichnen ihre Gesundheit als gut oder sehr gut. Leider dreht sich die Diskussion aber meist um die anderen zehn Prozent, nämlich um die Behandlung von Krankheiten und Unfällen. Die Zuger Presse wollte mehr wissen zum Thema Prävention und Kosten.

    weiterlesen>

    Russen, Araber und Asiaten in den Spitalbetten? Was in Luzern bald Realität sein soll, ist für den Zuger Gesundheitsdirektor kein Thema. In einem Interview nimmt Joachim Eder ganz klar Stellung gegen solche Absichten und Tendenzen.

    weiterlesen>
    News 26 bis 30 von 46

    Reden, Ansprachen...

     

     

     

    Begegnungen, zum Beispiel mit Boris Becker...