Meine politischen Vorstösse als Kantonsrat

In den 19 Jahren meiner kantonsrätlichen Tätigkeit reichte ich 31 politische Vorstösse als Erstunterzeichner im Zuger Parlament ein. Die Liste erhalten Sie hier.

Archiv

  • 2021
  • Juni 2021 - (1 Eintrag)
    März 2021 - (1 Eintrag)
    Januar 2021 - (1 Eintrag)
  • 2020
  • Juli 2020 - (1 Eintrag)
    März 2020 - (1 Eintrag)
  • 2019
  • November 2019 - (1 Eintrag)
    September 2019 - (2 Einträge)
    Juni 2019 - (2 Einträge)
    April 2019 - (1 Eintrag)
    März 2019 - (1 Eintrag)
  • 2018
  • Dezember 2018 - (2 Einträge)
    September 2018 - (2 Einträge)
    Juni 2018 - (1 Eintrag)
    März 2018 - (1 Eintrag)
  • 2017
  • Dezember 2017 - (1 Eintrag)



    «Tiefenschärfe» vermittelt nach der erfolgreichen Veröffentlichung von «Wer ? der Charly» (2017), weitere umfassende Kurzgeschichten aus dem Showbusiness, und zwar in zwei Bänden. Joachim Eder schrieb das Vorwort über Charly Werders bemerkenswerte Fussabdrücke auf diesem Globus.

    weiterlesen>

    curafutura und FMH haben heute die vom BAG gewünschten Zusatzinformationen zum Arzttarif TARDOC für ambulante ärztliche Leistungen nachgereicht. Das Ziel ist klar: der TARDOC soll endlich den veralteten Tarif Tarmed ablösen; der Bundesrat soll ihn per Januar 2022 einführen.

    weiterlesen>

    Im Februar wird die neue Kommission Gesundheitspolitik von economiesuisse ihre Arbeit aufnehmen. Der grösste Schweizer Wirtschaftsdachverband richtet damit einen stärkeren Fokus auf die Gesundheitspolitik. Mit alt Ständerat Joachim Eder präsidiert ein ausgewiesener Kenner der Materie die Kommission.

    weiterlesen>

    Der ehemalige Zuger Ständerat und Präsident der Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit (SGK) wird neuer Verwaltungsratspräsident der ats-tms AG (arzt tarif schweiz - tarif médical suisse). Er löst per 1.7.2020 Dr. Walter Bosshard ab.

    weiterlesen>

    In der heutigen Ausgabe des BLICK fordert der ehemalige Zuger Ständerat Joachim Eder, dass das Parlament an seiner ausserordentlichen Session den Bundesrat beauftrage, Massnahmen zu ergreifen, welche die Corona-Virus bedingten Gesundheitsausgaben nicht den Krankenkassenprämien anlastet.

    weiterlesen>
    News 1 bis 5 von 111

    Reden, Ansprachen...

     

     

     

    Begegnungen, zum Beispiel mit Boris Becker...