Meine politischen Vorstösse als Kantonsrat

In den 19 Jahren meiner kantonsrätlichen Tätigkeit reichte ich 31 politische Vorstösse als Erstunterzeichner im Zuger Parlament ein. Die Liste erhalten Sie hier.

Archiv

  • 2020
  • März 2020 - (1 Eintrag)
  • 2019
  • November 2019 - (1 Eintrag)
    September 2019 - (2 Einträge)
    Juni 2019 - (2 Einträge)
    April 2019 - (1 Eintrag)
    März 2019 - (1 Eintrag)
  • 2018
  • Dezember 2018 - (2 Einträge)
    September 2018 - (2 Einträge)
    Juni 2018 - (1 Eintrag)
    März 2018 - (1 Eintrag)
  • 2017
  • Dezember 2017 - (1 Eintrag)
    September 2017 - (1 Eintrag)
    Juli 2017 - (1 Eintrag)
    Juni 2017 - (2 Einträge)
    Februar 2017 - (1 Eintrag)
  • 2016
  • Dezember 2016 - (2 Einträge)
    November 2016 - (2 Einträge)
    September 2016 - (1 Eintrag)
    Juni 2016 - (1 Eintrag)



    Wer vertritt im Bundeshaus die Anliegen von Personen mit Behinderung? hiess die Frage, welche das von Claude Longchamp geführte Institut gfs.bern in einer Studie beantwortete. Auftraggeber war der Schweizerische Blinden- und Sehbehindertenverband.

    weiterlesen>

    Lesen Sie in den neusten Bundeshaus-Notizen über Joachim Eders Tätigkeit im und rund ums Bundeshaus. Gestern ging die Sommersession 2015 zu Ende. Sie erfahren Sachen, die Sie in den Medien nicht lesen können, vom Pfadizmorge, Überraschungscoup, Bundesanwalt, Morgarten und vieles mehr.

    weiterlesen>

    Lesen Sie in den neusten Bundeshaus-Notizen über Joachim Eders Tätigkeit im und rund ums Bundeshaus. Gestern ging die zweite Woche der Frühjahrssession 2015 zu Ende. Eder informiert zeitnah, transparent und aus erster Hand, auch über Sachen, die Sie so wohl kaum in den Medien lesen werden.

    weiterlesen>

    Lesen Sie in den neusten Bundeshaus-Notizen über Joachim Eders Tätigkeit im und rund ums Bundeshaus. Heute ging die Wintersession 2014 zu Ende. Eder will zeitnah, transparent und aus erster Hand informieren, auch über Sachen, die Sie so wohl kaum in den Medien lesen werden.

    weiterlesen>

    Mängel in Führung und Aufsicht liessen das Informatikprojekt Insieme scheitern. Die Hauptverantwortung trägt die Eidg. Steuerverwaltung; aber auch das Finanzdepartement und der Bundesrat sind mitverantwortlich. Joachim Eder präsentierte heute mit weiteren Parlamentariern den Untersuchungsbericht.

    weiterlesen>
    News 31 bis 35 von 107

    Reden, Ansprachen...

     

     

     

    Begegnungen, zum Beispiel mit Boris Becker...