Meine politischen Vorstösse als Kantonsrat

In den 19 Jahren meiner kantonsrätlichen Tätigkeit reichte ich 31 politische Vorstösse als Erstunterzeichner im Zuger Parlament ein. Die Liste erhalten Sie hier.

Archiv

  • 2018
  • Dezember 2018 - (1 Eintrag)
    November 2018 - (2 Einträge)
    Oktober 2018 - (2 Einträge)
    September 2018 - (2 Einträge)
    Juni 2018 - (1 Eintrag)
    Mai 2018 - (1 Eintrag)
    April 2018 - (1 Eintrag)
    März 2018 - (2 Einträge)
    Januar 2018 - (1 Eintrag)
  • 2017
  • Dezember 2017 - (3 Einträge)
    November 2017 - (1 Eintrag)
    September 2017 - (1 Eintrag)
    Juli 2017 - (1 Eintrag)
    Juni 2017 - (2 Einträge)
    Mai 2017 - (1 Eintrag)
    April 2017 - (1 Eintrag)
    März 2017 - (1 Eintrag)
    Februar 2017 - (4 Einträge)
  • 2016
  • Dezember 2016 - (2 Einträge)
    November 2016 - (2 Einträge)
    September 2016 - (1 Eintrag)
    August 2016 - (1 Eintrag)
    Juli 2016 - (1 Eintrag)
    Juni 2016 - (2 Einträge)
    Mai 2016 - (2 Einträge)
    April 2016 - (1 Eintrag)
    März 2016 - (2 Einträge)
    Januar 2016 - (1 Eintrag)
  • 2015
  • Dezember 2015 - (1 Eintrag)
    November 2015 - (1 Eintrag)
    Oktober 2015 - (1 Eintrag)
    September 2015 - (2 Einträge)
    August 2015 - (1 Eintrag)
    Juni 2015 - (2 Einträge)
    Mai 2015 - (1 Eintrag)
    April 2015 - (1 Eintrag)
    März 2015 - (4 Einträge)
    Januar 2015 - (1 Eintrag)
  • 2014
  • Dezember 2014 - (3 Einträge)



    An der Delegiertenversammlung vom 24.3.2018 legte die FDP Schweiz einen Schwerpunkt beim Thema Sicherheit. Der Zuger Ständerat Joachim Eder präsentierte den 326 Delegierten den sogenannten FDP-Sicherheitsradar 2018, welcher einstimmig angenommen wurde.

    weiterlesen>

    Der Bericht über die gestern zu Ende gegangene Frühjahrssession gibt u.a. Einblick in das Tagebuch der ersten Sessionswoche vom 26.-28. Februar 2018. Diese steht unter folgendem Titel: Zwei Treffen mit Bundesratsmitgliedern; seltsame Prioritäten des Bauernpräsidenten.

    weiterlesen>

    Die Folgen der No Billag-Initiative sind weit schwerwiegender als man denkt. Eine Annahme bewirkt eine radikale Änderung der Finanzierung des Service public: die Erhebung von Empfangsgebühren für Radio- und Fernsehen würde ab Ende Jahr 2018 verboten.

    weiterlesen>

    Mit einem 39-seitigen Magazin wird der von der Guido Fluri Stiftung beschrittene Weg in den Bereichen Hirntumore, Gewalt an Kindern sowie Schizophrenie aufgezeigt. Ständerat Joachim Eder kommt mit seinem Kampf für die Wiedergutmachungsinitiative auch zu Wort.

    weiterlesen>

    Die gestern zu Ende gegangene Wintersession stand im Zeichen der Präsidialwahlen und der anschliessenden Feiern: Karin Keller-Sutter wurde Ständeratspräsidentin, Alain Berset Bundesratspräsident. Am Rande gab auch der Fall Buttet zu reden...

    weiterlesen>
    News 11 bis 15 von 309

    Reden, Ansprachen...

     

     

     

    Begegnungen, zum Beispiel mit Boris Becker...