Meine politischen Vorstösse als Kantonsrat

In den 19 Jahren meiner kantonsrätlichen Tätigkeit reichte ich 31 politische Vorstösse als Erstunterzeichner im Zuger Parlament ein. Die Liste erhalten Sie hier.

Archiv

  • 2018
  • Dezember 2018 - (1 Eintrag)
    November 2018 - (2 Einträge)
    Oktober 2018 - (2 Einträge)
    September 2018 - (2 Einträge)
    Juni 2018 - (1 Eintrag)
    Mai 2018 - (1 Eintrag)
    April 2018 - (1 Eintrag)
    März 2018 - (2 Einträge)
    Januar 2018 - (1 Eintrag)
  • 2017
  • Dezember 2017 - (3 Einträge)
    November 2017 - (1 Eintrag)
    September 2017 - (1 Eintrag)
    Juli 2017 - (1 Eintrag)
    Juni 2017 - (2 Einträge)
    Mai 2017 - (1 Eintrag)
    April 2017 - (1 Eintrag)
    März 2017 - (1 Eintrag)
    Februar 2017 - (4 Einträge)
  • 2016
  • Dezember 2016 - (2 Einträge)
    November 2016 - (2 Einträge)
    September 2016 - (1 Eintrag)
    August 2016 - (1 Eintrag)
    Juli 2016 - (1 Eintrag)
    Juni 2016 - (2 Einträge)
    Mai 2016 - (2 Einträge)
    April 2016 - (1 Eintrag)
    März 2016 - (2 Einträge)
    Januar 2016 - (1 Eintrag)
  • 2015
  • Dezember 2015 - (1 Eintrag)
    November 2015 - (1 Eintrag)
    Oktober 2015 - (1 Eintrag)
    September 2015 - (2 Einträge)
    August 2015 - (1 Eintrag)
    Juni 2015 - (2 Einträge)
    Mai 2015 - (1 Eintrag)
    April 2015 - (1 Eintrag)
    März 2015 - (4 Einträge)
    Januar 2015 - (1 Eintrag)
  • 2014
  • Dezember 2014 - (3 Einträge)



    «Versorgt, verwahrt, verdingt – ein trauriges Kapitel Geschichte und seine politische Aufarbeitung»: Unter diesem Titel stand der Anlass «First Friday», der heute in der Stadt- und Kantonsbibliothek Zug stattfand und an dem SR Joachim Eder ein eindrückliches Referat hielt.

    weiterlesen>

    In Bern wissen und anerkennen viele, dass Zug betreffend Wohlstand und Finanzkraft für unser Land von grosser Bedeutung ist. Einige haben aber auch das Gefühl, Zugs Politiker sollten im Zusammenhang mit dem NFA weniger jammern. Joachim Eder schreibt darüber in der Zeitschrift Wirtschaft Zug.

    weiterlesen>

    Voller Engagement und selbstsicher debattierten heute 48 Jugendliche an der Kanti Zug um die acht Plätze für den Schweizer Final von Jugend debattiert in Bern. Es waren beeindruckende und starke Leistungen, fasste Jurymitglied Joachim Eder zusammen.

    weiterlesen>

    Die Ständeräte Hans Stöckli und Joachim Eder sowie Nationalrätin Ruth Humbel gründeten heute in Anwesenheit von Bundesrat Alain Berset die Parlamentarische Gruppe nichtübertragbare Krankheiten NCD. Ziel ist es, das Thema NCD in der Schweizer Politik nachhaltig zu verankern.

    weiterlesen>

    Heute ging in Bern die 2. Woche der Wintersession zu Ende. Sie brachte in beiden Räten viele wichtige Entscheidungen. Lesen Sie aus erster Hand, was Ständerat Joachim Eder beschäftigte und welches seine Einträge im Tagebuch dieser Woche sind.

    weiterlesen>
    News 26 bis 30 von 309

    Reden, Ansprachen...

     

     

     

    Begegnungen, zum Beispiel mit Boris Becker...