Meine politischen Vorstösse als Kantonsrat

In den 19 Jahren meiner kantonsrätlichen Tätigkeit reichte ich 31 politische Vorstösse als Erstunterzeichner im Zuger Parlament ein. Die Liste erhalten Sie hier.

Archiv

  • 2019
  • September 2019 - (1 Eintrag)
    Juli 2019 - (1 Eintrag)
    Juni 2019 - (3 Einträge)
    April 2019 - (1 Eintrag)
    März 2019 - (2 Einträge)
    Januar 2019 - (1 Eintrag)
  • 2018
  • Dezember 2018 - (2 Einträge)
    November 2018 - (2 Einträge)
    Oktober 2018 - (2 Einträge)
    September 2018 - (2 Einträge)
    Juni 2018 - (1 Eintrag)
    Mai 2018 - (1 Eintrag)
    April 2018 - (1 Eintrag)
    März 2018 - (2 Einträge)
    Januar 2018 - (1 Eintrag)
  • 2017
  • Dezember 2017 - (3 Einträge)
    November 2017 - (1 Eintrag)
    September 2017 - (1 Eintrag)
    Juli 2017 - (1 Eintrag)
    Juni 2017 - (2 Einträge)
    Mai 2017 - (1 Eintrag)
    April 2017 - (1 Eintrag)
    März 2017 - (1 Eintrag)
    Februar 2017 - (4 Einträge)
  • 2016
  • Dezember 2016 - (2 Einträge)
    November 2016 - (2 Einträge)
    September 2016 - (1 Eintrag)
    August 2016 - (1 Eintrag)
    Juli 2016 - (1 Eintrag)
    Juni 2016 - (2 Einträge)
    Mai 2016 - (2 Einträge)
    April 2016 - (1 Eintrag)
    März 2016 - (2 Einträge)
    Januar 2016 - (1 Eintrag)
  • 2015
  • Dezember 2015 - (1 Eintrag)
    November 2015 - (1 Eintrag)
    Oktober 2015 - (1 Eintrag)
    September 2015 - (2 Einträge)



    Freiheit, Gemeinsinn und Fortschritt. Diese Werte der FDP.Die Liberalen basieren auf dem Prinzip der Verantwortung. Es liegt in unserer Verantwortung, den künftigen Generationen gut erhaltene, natürliche Lebensgrundlagen zu sichern, auch in der Umwelt- und Klimapolitik, eine echte Herausforderung!

    weiterlesen>

    Der Bericht über die Sommersession gibt u.a. Einblick ins Tagebuch der 3. Sessionswoche, in die Diskussionen um den Vaterschaftsurlaub, die Geschlechterrichtlinien im Aktienrecht und neun Wussten Sie, dass... Zudem können Sie meine acht Voten im Wortlaut lesen oder mit Video im O-Ton hören.

    weiterlesen>

    Elias Wyrsch stellte Joachim Eder nicht nur politische, sondern auch ganz persönliche Fragen. So erfahren Sie, was Eder in seinem Leben am meisten geprägt hat, mit wem er im Lift stecken möchte, gegen welchen Politiker er gerne im Schwingen antreten würde, wovor er sich fürchte und wen er bewundere.

    weiterlesen>

    Reden, Ansprachen...

     

     

     

    Begegnungen, zum Beispiel mit Boris Becker...