Meine politischen Vorstösse als Kantonsrat

In den 19 Jahren meiner kantonsrätlichen Tätigkeit reichte ich 31 politische Vorstösse als Erstunterzeichner im Zuger Parlament ein. Die Liste erhalten Sie hier.

Archiv

  • 2019
  • November 2019 - (2 Einträge)
    September 2019 - (2 Einträge)
    Juli 2019 - (1 Eintrag)
    Juni 2019 - (3 Einträge)
    April 2019 - (1 Eintrag)
    März 2019 - (2 Einträge)
    Januar 2019 - (1 Eintrag)
  • 2018
  • Dezember 2018 - (2 Einträge)
    November 2018 - (2 Einträge)
    Oktober 2018 - (2 Einträge)
    September 2018 - (2 Einträge)
    Juni 2018 - (1 Eintrag)
    Mai 2018 - (1 Eintrag)
    April 2018 - (1 Eintrag)
    März 2018 - (2 Einträge)
    Januar 2018 - (1 Eintrag)
  • 2017
  • Dezember 2017 - (3 Einträge)
    November 2017 - (1 Eintrag)
    September 2017 - (1 Eintrag)
    Juli 2017 - (1 Eintrag)
    Juni 2017 - (2 Einträge)
    Mai 2017 - (1 Eintrag)
    April 2017 - (1 Eintrag)
    März 2017 - (1 Eintrag)
    Februar 2017 - (4 Einträge)
  • 2016
  • Dezember 2016 - (2 Einträge)
    November 2016 - (2 Einträge)
    September 2016 - (1 Eintrag)
    August 2016 - (1 Eintrag)
    Juli 2016 - (1 Eintrag)
    Juni 2016 - (2 Einträge)
    Mai 2016 - (2 Einträge)
    April 2016 - (1 Eintrag)
    März 2016 - (2 Einträge)
    Januar 2016 - (1 Eintrag)
  • 2015
  • Dezember 2015 - (1 Eintrag)



    In der fünften und letzten Ausgabe der Zeitschrift ÄGERITALER danken Fabian Ryan, Vorstandsmitglied der FDP Unterägeri und der ehemalige Zuger FDP-Ständerat Andreas Iten (1987-1998) dem per 1.12.2019 zurücktretenden Ständerat Joachim Eder für seine Verdienste in der Bundespolitik.

    weiterlesen>

    Ständerat Joachim Eder, Co-Präsident der parlamentarischen Gruppe Pfadi, hielt an der DV der Pfadibewegung Schweiz vom 9.11.2019 in Baar die Begrüssungsansprache. Er zeigte anhand von zwei konkreten Beispielen auf, wie wichtig die politische Lobbyarbeit für Jugendorganisationen wie die Pfadi ist.

    weiterlesen>

    Reden, Ansprachen...

     

     

     

    Begegnungen, zum Beispiel mit Boris Becker...