Positiv aufgefallen

Voller Engagement und selbstsicher debattierten heute 48 Jugendliche an der Kanti Zug um die acht Plätze für den Schweizer Final von Jugend debattiert in Bern. Es waren beeindruckende und starke Leistungen, fasste Jurymitglied Joachim Eder zusammen.

weiterlesen>

Grosserfolg bei der Spendenaktion im Ägerital für TIXI Zug, den Fahrdienst für Menschen mit einer Behinderung: Initiant Guido Twerenbold sammelte mit seinem Team in der Bevölkerung netto 130'000 Franken, was den Kauf von zwei neuen rollstuhlgängigen Fahrzeugen ermöglichte.

weiterlesen>

Gleich drei schwere Schicksalsschläge trafen die Familie Poincilit aus Unterägeri. Im Frühling 2010 erfuhren die Eltern, dass ihr erwachsener Sohn und die beiden Töchter an derselben äusserst seltenen und unheilbaren Krankheit Niemann Pick leiden. Das Schweizer TV zeigte einen eindrücklichen Film.

weiterlesen>

Menschen in der Zentralschweiz helfen einander. Der gestrige Startanlass der Spendensammlung der Neuen Luzerner Zeitung zeigte auf, dass auch in den sechs Zentralschweizer Kantonen Armut vorhanden und unbürokratische Hilfe nötig ist. Eine äusserst sinnvolle Aktion, die Unterstützung verdient.

weiterlesen>

Die "Neue Luzerner Zeitung" und ihre Regionalausgaben suchen auch in diesem Jahr den "Unbekannten Helden" oder die "Unbekannte Heldin". Diese sind nötiger denn je, sagen Prominente, unter ihnen auch Zugs Ständerat Joachim Eder. Die Aktion verdient Unterstützung.

weiterlesen>

 

 

 

Hier veröffentliche ich periodisch spezielle Artikel oder Reden, die ich gerne weiter empfehle.

 

Berücksichtigung finden auch besonders einmalige Ereignisse, Anlässe oder Begegnungen.